Gunther Maria Nagel


Biographisches



Geb. 1968 in Windhuk/Namibia, seit 1973 in Berlin(West), klassische Gitarre und Komposition seit dem 10. Lebensjahr
nach dem Abitur 1988 Überleben durch Straßenmusik
1989-90 Studium der Musikwissenschaften & Philosophie in Göttingen,
autodidaktisches Studium von Kontrapunkt, Jazzharmonik, Bhajangesang & ungeraden Rhythmen
Seit 1996 verschiedene CD´s, darunter 3 mit klassischer Gitarre, 4 mit taoistisch entstandenen Kompositionen für verschiedene Instrumente mit elektronischen Effekten und modernen Rhythmen, 1 mit Bhajans und anderen spirituellen Gesängen
2000 diverse Auftritte mit Flugsand (Weltmusiktrio) beim Folkfestival Rudolstadt und beim Karneval der Kulturen in Berlin
2001 Geburt der Tochter Ada Lucia
2004 Übersiedlung in die Uckermark, 2006 in die Prignitz.
Seit 2001 vermehrte Soloauftritte, Duoprojekte mit Margarete Frank (Tenorsaxophon & Flöte) und Helmut Mittermaier (Tenor- und Sopransax),
Seit 2004 Jiddische Lieder mit Klojznik
seit 2007 Konzerte mit Bhajan-Programm
seit 2008 "Herr Maria & Dezibella"
seit 2009 elektrischer Kontrabaß und Laute bei "Satolstelamanderfanz"
seit 2011 lustiges Live-Looping
seit 2012 "Die Grüne Laune" mit irischen Melodien
Komposition von Kammer-, Kirchen- und Orchestermusik